Sourcing Navigator

Damit sich Ihre Bank auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren kann, sollten in regelmäßigen Abständen Beschaffungs-Potenziale analysiert, identifiziert, bewertet und realisiert werden. Um das latente Beschaffungs -Potenzial angemessen zu bewerten, hat Synpulse den Beschaffungs Navigator entwickelt. Dieses Angebot bietet Ihnen eine systematische Grundlage für Ihren Beschaffungs -Entscheid. Das individuelle Beschaffungs -Potenzial und die Beschaffungs -Strategie werden in einem fünfstufigen Ansatz auf Basis unseres BANKINABOX®-Rahmenwerke und des Sourcing Beschaffungs Marktet Radars entwickelt.


Are you asking yourself

  • Wie können wir unsere betrieblichen Fixkosten verändern, um die Skalierbarkeit zu erhöhen und hohe Stückkosten bei geringer Nachfrage zu vermeiden?

  • Wie können wir die hohen Kosten und Risiken vermeiden, die mit Initiativen zur digitalen Umwandlung einhergehen?

  • Wie können wir uns auf unsere differenzierenden Kernkompetenzen konzentrieren?

  • Wie hoch ist unser Einsparungspotenzial bei m der Beschaffung

Was Sie von uns bekommen:

  • Durchschnittliche Verminderung der Betriebskosten um mehr als 20%

  • Kostennutzung, Verlagerung von CAPEX zu OPEX

  • Wiederherstellung des Fokus auf differenzierende Kernkompetenzen

  • Risikoteilung für die technologische Umstellung

  • Potenzielle Erweiterung der Dienstleistungen/Angebote
Scroll Down

Unser Ansatz

  • Beschaffung-Strategie

    In Workshops werden Sourcing-Strategie und -Umfang im Hinblick auf Kosten, Servicequalität, Vertragssituation und allgemeine Rahmenbedingungen geklärt.

  • Erste Bewertung

    Das Beschaffung-Potenzial wird anhand von Referenzwert -Daten aus dem Synpulse BANKINABOX® Rahmenwerk bewertet.

  • Markt-Radar

    Basierend auf den Erkenntnissen aus dem Synpulse Beschaffung Market Radar und den Anforderungen Ihres Unternehmens werden die Anbieter in die engere Wahl gezogen.

  • Auswahl des Anbieters

    Eine strukturierte Bewertung der in die engere Wahl gezogenen Anbieter wird auf der Grundlage eines RFP-Prozesses mit vordefinierten Kriterien durchgeführt.

  • Vorstudie

    Eine Vorstudie mit einer strukturierten Lücken-Analyse wird durchgeführt, um die Machbarkeit zu ermitteln, einen Übergangsplan zu erstellen und den Geschäftsfall zu berechnen.

Scroll Down

Lassen Sie uns in Kontakt treten

  • Questionmark

    1. Nennen Sie uns Ihren Bedarf

  • Hi

    2. Treffen Sie uns

  • Check

    3. Erhalten Sie ein maßgeschneidertes Angebot

Es werden Cookies für Ihren Komfort und zur Analyse bei der Benutzung dieser Webseite verwendet. Wenn Sie diese Seite weiter benutzen akzeptieren Sie unsere Cookie Einstellungen.