Region wählen:
Sprache wählen:
Deutsch

Synpulse Erfolgsbericht:

Transfer von Kundenanlagen

 

Herausforderung in der Automatisierung

Im Zuge des Onboardings von Kunden müssen die Anlagen von der vorherigen Verwahrstelle (custodian) zur Bank transferiert werden. Da die Transferinstruktionen der Gegenpartei in einem halbstrukturierten PDF oder in Form von kopierten SWIFT MT-Nachrichten per E-Mail bereitgestellt werden, muss der Prozess immer noch manuell ausgeführt werden. Die inkonsistenten Strukturen und Übermittlungsmethoden sowie die unterschiedliche Handhabung von Bank zu Bank zieht einen erheblichen manuellen Arbeitsaufwand und verhältnismäßig hohe Fehlerraten nach sich.

Lösung

Roboter übernehmen die volle Kontrolle über den E-Mail-Eingang und registrieren eintreffende Anfragen für Anlagetransfers. Zudem werden die Anhänge zerlegt und in die Warteschlange des Roboters eingespeist. Die Roboter vervollständigen die Mass Transfer Order in Avaloq und überwachen sie bis zum Abschluss.

Vorteile

Schnellere Registrierung von Kundenanlagen mit reduzierter Fehlerrate geben der Belegschaft mehr Zeit für wichtigere Aufgaben. Ist ein Anlagestamm unvollständig oder wird ein Kundenprofil zu spät eröffnet, unterbricht der Roboter den Arbeitsprozess automatisch und fährt umgehend mit der Ausnahme fort – so geht keine Anlage verloren oder wird doppelt verbucht.

 

 

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×