Region wählen:
Sprache wählen:
Frankfurt - Deutsch

Thomas Schaffner neuer Partner bei Synpulse

Seit dem 23. Januar verstärkt Thomas Schaffner (Jhg. 1979) die Geschäftsführung der internationalen Managementberatung Synpulse.

Thomas Schaffner, der 2005 bei der Synpulse Schweiz AG in Zürich seine Beraterlaufbahn als Consultant begann, gilt als Experte auf dem Gebiet der Evaluierung und Implementierung von Kernbankensystemen. Aktuell liegt sein Tätigkeitsschwerpunkt u.a. auf der Beratung von Finanzdienstleistern im Bereich Digital Banking und Operational Excellence.

Thomas Schaffner studierte Betriebs- und Produktionswissenschaften an der ETH Zürich. Nach Abschluss seines Studiums war er zunächst in der Werkzeugindustrie im europäischen und asiatischen Umfeld tätig, bevor er sein berufliches Spektrum weiter ausbaute und namhafte Banken im Europäischen Markt bei der Konzeption und Realisierung strategischer Vorhaben unterstützte.

«Wir freuen uns sehr, dass das starke Wachstum von Synpulse im letzten Jahr in einer Verstärkung unseres Partnerteams Ausdruck findet. Thomas Schaffner steht exemplarisch für das große Engagement für unsere Kunden und unsere Expertise, die unser Unternehmen auszeichnen. Wie alle unsere Partner hat Thomas den größten Teil seiner Laufbahn bei Synpulse verbracht. Dies zeigt, dass der Fokus auf langfristige Werte und auf Mitarbeiterentwicklung absolute Erfolgsfaktoren sind. Wir freuen uns außerordentlich Thomas in unserem Team haben zu dürfen», sagt Christoph Nützenadel, CEO und Partner bei Synpulse.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×